Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Merseburg

Aktuelle Informationen der Rechtsanwaltskanzlei Bischof, Riha-Krebs & Kollegen zum Thema "Arbeitsrecht"

Sie haben eine Kündigung erhalten ?
Sie wollen bei Ihrem Arbeitgeber aus verschiedenen Gründen nicht mehr arbeiten?

Dann sollten Sie die Kündigung dennoch angreifen.

Achtung: Hier gilt eine 3 Wochenfrist ab Zugang der Kündigung bei Ihnen.

Das ist deshalb wichtig, weil es keinen Anspruch auf Abfindung gibt. Das heißt, Sie verlieren ggf. für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit bares Geld.

Hier lohnt sich eine Beratung beim Anwalt.

Oder haben Sie eine Abmahnung erhalten, die nicht gerechtfertigt ist?

Eine Abmahnung muß auch formal richtig erfolgen, es muß der Sachverhalt genannt werden, wegen dessen Sie abgemahnt werden. Dann müssen die zukünftigen Schritte in Bezug auf den vermeintlichen Verstoß genannt werden. Auch hier kann der Arbeitgeber viele Fehler machen.

Hat der Arbeitgeber Ihnen Ihren Urlaub nicht gezahlt? Insbesondere wenn Sie lange Zeit krank waren, ggf. sogar ein ganzes Jahr erkrankt waren?

Hier gibt es viele Problempunkte, die durch eine kompetente Beratung doch noch zu einem „Happyend“ führen kann.

Wir helfen Ihnen, Ihre Rechte durchzusetzen. Wir sind eine erfahrene Kanzlei, die bereits in vielen arbeitsrechtlichen Fällen für unsere Mandanten erfolgreich Ansprüche durchgesetzt hat.

Kommen Sie zu uns, wir beraten Sie gerne und kämpfen für Sie.

Bitte beachten Sie, daß für ein Vorgehen gegen Ihren Arbeitgeber bestimmte gesetzliche Fristen eingehalten werden müssen. Lassen Sie keine Zeit verstreichen und wenden Sie sich umgehend an uns